Biografie



Mehrdad Sadri
Geboren in Teheran

Studium der dekorativen Gestaltung und Textil (Diplom mit Auszeichnung) und der Kunstpädagogik an der Universität für angewandte Kunst in Wien.

Österreichische Ehrenstaatsbürgerschaft (1984)
Mitgliedschaft beim Wiener Künstlerhaus

Lehrtätigkeit an der HBLA für künstlerische Gestaltung in Wien (1985-2009)

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland

1989 – „6. Internationales Textilsymposium (Repräsentant Österreichs)“, Graz
1992 – „15. Internationale Textil-Biennale“, Lausanne
1993 – „Medium Textil“, Kunsthalle Darmstadt
1993 – „Miniarttextil“, Como
1994 – „4. Internationaler Textil-Wettbewerb“, Kioto
1995 – „Textilkunst Österreich-Polen“, Krakau/Breslau
1996 – „Textile Kunst aus Österreich: Webart“, Schömer Haus Klosterneuburg -
2003 – „20 Jahre internationale Textilkunst“, Graz

Einzelausstellungen seit 2000

"Metamorphosis" - Malerei und Plastik in der "International University" in Wien 2000
"Transvision" - Ölmalerei in der "International University" in Wien 2001
"Reflective" - Ölmalerei in der "International University" in Wien 2003
"Transposition" - Ölmalerei in der "International University" in Wien 2004
"Sycronical" - Ölmalerei in der "International University" in Wien 2006
"Konnexion" - Ölmalerei im "Radison SAS Palais Hotel" in Wien 2007
"Verborgene Dimensionen" - Ölmalerei in der "International University" in Wien 2008
"Interaktion" – Ölmalerei in der “Hofburg – Segmentgalerie“ in Wien 2010
“Degardisi“ – Malerei und Plastik “Artcenter“ in Teheran 2012
“Organic“ – Malerei und Plastik “UNITED NATIONS“ in Wien 2013
“Drei Generationen bildende Kunst“ - “Artcenter“ in Teheran 2013

KunstsammlerInnen aus dem In- und Ausland, diversen Firmen
Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten


 
 info@sadri-arts.com Sadri Mehrdad © 2013